GPS-Tracker

Um die am Fallschirm gelandete Sonde wieder zu finden eignet sich ein GPS Tracker welcher die Position regelmässig oder per Abruf via GSM (Handynetz) auf Ihr Smartphone schickt. So kann auch der gesamte Flug des Wetterballons aufgezeichnet und sogar live mitverfolgt werden.

Wir testen momentan den GPS Tracker TK102-2 V-Swiss FT. Dieser GPS Tracker kann die Koorinaten sowohl auf einer 2GB Micro SD Karte aufzeichnen wie auch via GPRS die Daten live auf ein beliebiges Portal übermitteln oder auf Aufforderung die Daten an Ihr Smartphone (inkl. Google Maps Link) senden.

Um den Wetterballon noch genauer orten zu können eignen sich zusätzlich zum GPS Tracker auch Peilsender.

Weitere Infos